Aktuelles Programm

Liebe Wandervögel

Wer geglaubt hat, dass wir uns so einfach unterkriegen lassen, hat sich getäuscht. Jetzt, wo nicht nur die zeitweise verschneiten Gartenterrassen der Beizen wieder Sitzgelegenheiten bieten, machen wir dort weiter, wo wir im Oktober 2020 aufgehört haben. Hoffen wir, dass wir das C nicht mehr im Wortschatz führen müssen, jetzt, wo dies auch vom Pfister Gerhard so gehandhabt wird… Wir ertüchtigen uns also durch regelmässige Wanderungen in unserer schönen Landschaft und sorgen gleichzeitig dafür, dass sich unsere Gastronomen wieder mit hungrigen Besuchern konfrontiert sehen. Die Juni-Wanderung wurde von Schwall ja bereits bei ihm gemässem Wetter bestens durchgezogen – das lässt sich im Wanderbericht nachlesen. Und trotzdem gibt es gewisse Anlaufschwierigkeiten zu entschuldigen – das Programm ist noch nicht in allen Teilen geboren. Immerhin: die Auswahl ist wie gewohnt sehr bunt – jeder kommt so auf seine Rechnung.

Montag, 7. Juni 2021: Von Baden über die Baldegg ins Birrfeld

Treffpunkt Bhf Baden Metroshop 09.25, Leitung Schwall.

Montag, 5. Juli 2021: Von Männedorf nach Feldbach

Treffpunkt Männedorf Widenbad 10.12, Leitung Cup. Über alle Berge geht’s gestärkt zu Uelis Haus, und wir sind froh, dass der nächste Berg dann froh und gut genährt macht. Dann gilt es nur noch, ein Feld mit einem Bach zu finden. Als geübte Zürisee-Umwanderer wird uns dies problemlos gelingen. Anmeldung bis 2.7.21 bei Cup nicht verpassen!

Donnerstag, 5. August 2021: Von Herdern nach Mammern

Treffpunkt Herdern Dorf 10.00, Leitung Gigolo. Wallfahrer werden wir also wieder einmal – und sobald wir im Hörnliwald angekommen sind, bestellt Gigolo das entsprechende Mittagessen im Klingenzellerhof. Mitmarschierende Babys werden bereits in Ammenhausen verpflegt. Dann geht’s mit uns bergab – auf Wunsch sogar rheinabwärts – sorry, Cup! Anmeldung bis 2. 8.21 bei Gigolo nicht verpassen!

Montag, 6. Sept. 2021: BESENBUMMEL! Von Oberneunforn über Buch b/Ff. nach Hüttwilen

Treffpunkt Oberneunforn Dorf, 09.15, Leitung Tardo. Der frühe Appell wird durch Kaffee und Gipfeli etwas gemildert. Zuerst muss zwar der Süesseberg bezwungen werden, doch bringt er wenigstens Aussicht aufs Thurtal und – daher der Name – auf ein späteres Dessert. Da auf dem Rappenhof Wein gekeltert und gleichzeitig Pferdezucht betrieben wird, gibt es einiges zu bestaunen. Anmeldung bis 31.8. bei Tardo nicht verpassen!

X. Oktober 2021

Route, Datum, Start und Ziel sind noch top secret, sogar für den weiter unten Genannten. Geheimer geht‘s also eindeutig nicht! Der Anlass ist daher eine echte Herausforderung für die Mitte Juni im Raum Genf versammelten Geheimdienstler. Klar ist nur, dass Spit als Wanderleiter fungiert und schönes Wetter bestellt hat – er weiss nur noch nicht für wann…

2. November 2021: Wanderung nach Dachsen

Treffpunkt 09.50 alte Schalterhalle Bhf Schaffhausen, Leitung Piano. Warum denn in die Ferne schweifen – so scheint das Motto zu lauten. Aber zum Mittagessen sind wir dann bereits in der einzig übriggebliebenen italienischsprachigen Stadtrepublik, was doch etwas erstaunt. Die Stadt bot Giuseppe Garibaldi nach dem Fall der Republik Rom kurzfristig einen sicheren Aufenthalt – das wollen wir dort gebührend feiern. Anmeldung bis 29.10. bei Piano nicht verpassen!

X. Dezember 2021

Weder Wanderleiter noch Route, Datum, Start und Ziel sind bekannt. Vorschläge nimmt Tardo gerne entgegen. Der Tag ist also für dich reserviert. Melde dich so rasch wie möglich!

Na, habe ich zu viel versprochen? Es lohnt sich, die Wanderschuhe einzufetten und mitzumachen

Mit herzlich rot-weiss-grünen Grüssen

Euer Tardo